Herzlich willkommen in unserer Foto-Galerie der besonderen "ART"

Und los geht`s mit dem...


" FOTO der Woche "


GASTFOTO

Dieses Foto wurde bei einem Wettbewerb zum Thema " LICHT " mit einem 1. Platz unter 30 Teilnehmern des Fotozentrums Magdeburg belohnt.

Unser Gastfotograf Frank Kohse aus Magdeburg stellt uns dieses Foto für unsere Plattform zur Verfügung .

 

Das Bild zeigt die " Passat " in Travemünde.

 

Die Passat ist eine Viermast-Stahlbark, die als einer der legendären Flying P-Liner der Reederei F. Laeisz 1911 bei Blohm & Voss vom Stapel lief und heute im Hafen von Travemünde liegt. Sie wurde zunächst unter sechs Laeisz-Kapitänen als Frachtsegler zwischen Europa und Südamerika eingesetzt. (Quelle Wikipedia)

 

Wir bedanken uns beim Frank für dieses Eindrucksvolle Foto.




AUS DER REGION OST


Mittelalterlicher Markt auf der Osterburg zu Weida



MOTORSPORT Historisch


ADMV Classic Köthen 2021


Impressionen vom 58. Frohburger Dreieck Rennen 2021


LOST  PLACE


Bunkeranlage der ehemaligen NVA in der Nähe von Beelitz entdeckt


Vor kurzem konnte ich Dank eines Insiders in der Nähe von Beelitz / Buchholz in Brandenburg eine Bunkeranlage der NVA ( Nationale Volksarmee ) besichtigen. Die Zufahrt ist kaum als solche erkennbar. Ein Plattenweg führt über ca. 200 Meter in ein abgelegenes Waldstück.

Hier handelt es sich nach Recherchen um eine  sogenannte Abgesetzte Sendestelle / Radar  der ehemaligen Streitkräfte der DDR.

Es befinden sich 3 verschiedene Bunkertypen im Gelände welche rechts und links des Plattenweges angeordnet sind. Die Bunker vom Typ  FB-1 ( Garagenbunker ) , FB-2 ( hier waren Dieselaggregate installiert ) sowie Kleinbunker  FB-3 die für die Soldaten vorgesehen waren.

 

Eine sehr Interresante Anlage mitten in einem großen Waldgebiet.

Die komplette Fotoreihe findet Ihr unter der Rubrik  VERLASSEN und VERGESSEN . Reinschauen lohnt sich.

 

fm


Wir sind Fotografen aus Leidenschaft. Wir versuchen diesen jenen MOMENT

festzuhalten.

 

Wir sind über unsere E-Mail Adresse fm@disidedi.de jederzeit erreichbar. Für Fragen und Hinweise sind wir sehr dankbar.



Diese Homepage, deren Inhalte und die auf den folgenden Seiten gezeigten Fotografien, sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen weder auf analoge, digitale oder auf jegliche andere Art  kopiert, veröffentlicht oder weiterverbreitet werden. Die Nutzung der Inhalte dieser Seiten und der gezeigten Fotografien, bedarf in jedem Fall einer vorherigen schriftlichen Genehmigung.